Aufrufe
vor 4 Jahren

tourasia - Indien und Sri Lanka vom Spezialisten

  • Text
  • Bhutan
  • Lanka
  • Indien
Oktober 2015 bis September 2016 Indien, Sri Lanka, Bhutan

Khajuraho Ausflüge &

Khajuraho Ausflüge & Hotels Khajuraho – Zwischen dem 10. und 12. Jahrhundert entstand in Khajuraho im Bundesstaat Madhya Pradesh ein Tempelbezirk, der zum Unesco Weltkulturerbe ernannt wurde. Im 11. Jahrhundert galt der Ort als Zentrum des Chandela Königreiches. Seine gut erhaltenen Tempelanlagen verhalfen Khajuraho vor allem durch ihre erotischen Steinmetzarbeiten zu Weltruhm. Das interessante Potpourri aus Geschichte, Kultur und Architektur mit den aus Sandstein erbauten Tempeln lockt ebenso wie das alljährliche Tanzfestival zahlreiche Besucher an. Khajuraho mit seiner malerischen Umgebung sowie dem altertümlichen Charme und den vielen kleinen, bunten Geschäften ist zweifelsohne ein Gewinn für jede Indienreise. ANREISE Flugverbindungen mit Delhi, Agra und Varanasi. Shatabdi-Expresszüge verkehren ab Delhi (4 ½ Stunden) und Agra (2 ½ Stunden) nach Jhansi, im Auto von Jhansi nach Khaju raho ca. 5 Stunden. Autofahrt von Orchha nach Khajuraho rund 4 Stunden. INSIDER-TIPP Kombinieren Sie Ihren Aufenthalt in Khajuraho mit einem Besuch des Bandhavgarh Nationalparks. Informationen dazu finden Sie ab Seite 66. Für den Besuch Khajurahos können auch 2 Nächte eingeplant werden, im hübschen Ort mit der schönen Umgebung möchte man gerne etwas verweilen. Ausflüge Khajuraho DIE TEMPEL VON KHAJURAHO Unter kundiger Führung unternehmen Sie eine Besichtigung der berühmten Jain und Hindu Tem pel von Kha juraho. Dabei erfahren Sie viel Interessantes über die beweg te Geschichte dieser Region und den Einfluss der damaligen Chandela Könige. Dauer der Tour: ca. 3 Stunden. • Privattour: täglich; englisch SON-ET-LUMIÈRE Vor der imposanten historischen Kulisse der alten Tempel wird Khajurahos legendäre Geschichte, untermalt von einer Licht- und Tonshow, in eindrücklicher Weise erzählt. Dauer der Tour: ca. 2 Stunden. Ohne Reiseleitung. • Privattour: täglich von Oktober bis April, ausg. Festivals; englisch PANNA NATIONALPARK Panna, zu früheren Zeiten für seine Diamantenvorkommen bekannt, liegt am Ken Fluss in den Vindhay Hügeln, ca. 60 km von Khajuraho entfernt. Die Laubwälder und Gras landschaften des Panna Nationalparks sind Heimat von Tigern, Leoparden, Elefanten, Faultieren, Antilopen und über 200 Vogelarten. Mit etwas Glück erspähen Sie einige der Parkbewohner auf einer geführten Safari (durchgeführt zusammen mit anderen Teilnehmern). Dauer der Tour: ca. 4 Stunden. • Privattour: täglich, ausser am Mittwoch Nachmittag und an Festivaltagen, vom 1. Oktober bis 15. Juni; englisch AUSFLÜGE KHAJURAHO Preise pro Person in CHF, 01.10.15–30.09.16 Dest: HJR Code Privattour bei 1 Person 2 Personen 3 Personen 1 2 3 Die Tempel von Khajuraho EXCTEM 74 40 28 Son-et-Lumière EXCEVE 28 17 13 Panna Nationalpark EXCPAN 175 135 121 The Lalit Temple View Dieses moderne Viersternehotel befindet sich einen Katzen sprung von der westlichen Gruppe der Khajuraho Tem pel anlagen entfernt. Das angenehme Hotel bie tet seinen Gästen nebst der schönen Aussicht auch modernste Annehmlichkeiten und einen gepflegten Garten . Zimmer & Ausstattung: Die 47 grossen Zimmer sind mit allen Annehmlichkeiten für einen unbeschwerten Aufenthalt ausgestattet. Dazu gehören grosse Fenster, Bad/ Dusche, Klimaanlage, Fernseher, Telefon, Internetzugang, Minibar, Safe und Kaffee-/Teekocher. Essen & Trinken: Das Restaurant ist rund um die Uhr geöffnet und bietet indische wie auch internationale Gerichte an. An der «Mahua Bar» können Sie sich nach einem interessanten Besichtigungstag einen Drink genehmigen. Freizeit & Unterhaltung: Ein modernes Spa mit verschiedenen Massagen, Sauna, Dampfbad, einem Gym und Yoga Kursen sorgt für Entspannung. Ausserdem stehen ein grosser Swimmingpool mit vielen Schattenplätzen, ein schön gestalteter Garten und ein Souvenirshop zu Ihrer Verfügung. Lage: Lediglich 200 Meter trennen Sie vom berühmten Unesco Weltkulturerbe, welches Sie auch von Ihrem Hotel aus bestaunen können. Der Flughafen liegt 6 Kilometer entfernt. Unsere Meinung: Ein sehr angenehmes und empfehlenswertes Hotel mit ausgezeichneter Lage, gutem Service und modernstem Komfort. Sicherlich die beste Adresse in Khajuraho! THE LALIT TEMPLE VIEW Preise pro Person in CHF Dest: HJR Code Frühstück 01.10.15–01.04.16 01.04.16–30.09.16 LALTEM EZ DZ EZ DZ Garden View SGV/DGV inkl. 222 117 166 89 Temple View STV/DTV inkl. 234 122 178 95 Obligatorisches Galadinner am 24.12.15 CHF 105.– pro Person, am 31.12.15 CHF 167.– pro Person Transfer p. P. TRAAAP 1 Person 2 Personen 3 Personen und Weg TRADAP 30 15 10 62

Ausflüge & Hotels Varanasi Varanasi – oder Benares, wie es früher genannt wurde – liegt im nordindischen Bundesstaat Uttar Pradesh und ist eine der ältesten Städte der Erde. Schon vor über 3’000 Jahren wurde sie in den Heldenepen Skanda Purana und Mahabharata erwähnt. Damals wurde sie noch Kashi (das Licht) genannt, so wie sie noch heute von Millionen von Pilgern bezeichnet wird. Der heutige Name Varanasi leitet sich ab aus den beiden Flüssen Varuna und Assi, die hier in den Ganges münden. Varanasi ist die heiligste Stadt der Hindus und für diese bedeutet dort zu sterben und die Asche in den Ganges gestreut zu wissen, aus dem ewigen Kreislauf der Wiedergeburt auszutreten. Darum trifft man hier auf viele Kranke, Alte und Bettler, denn wer es schafft hier zu sterben, gehört schon vor seinem Tod zu den glücklichsten Hindus. Die Ufer des heiligen Ganges werden von den Ghats, den steilen Treppen gesäumt. Dort waschen sich die Gläubigen bei Sonnenaufgang und befreien sich so von ihren begangenen Sünden. Dieses unvergleichliche Schauspiel wiederholt sich Tag für Tag und eine Bootsfahrt frühmorgens sowie abends auf dem Ganges sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen. Wer offen ist und unsere westliche Denkweisen für einen Moment ablegen kann, der wird von Varanasi absolut fasziniert sein. Wie sagt man doch… es gibt ein Leben vor und nach Varanasi! ANREISE Flugverbindungen mit Delhi, Agra, Mumbai, Kolkata und Khajuraho sowie mit Kathmandu in Nepal. Varanasi ist ein wich tiger Bahnknotenpunkt und hat Expresszug-Verbindungen mit den grossen Städten (Delhi ab 11 Stunden, Agra ca. 8 Stunden). Ausflüge Varanasi GOOD MORNING VARANASI Auf einer Bootsfahrt beobachten Sie die Aktivitäten an den Ghats, welche das Ufer des Ganges auf einer Länge von 4 km zieren. Die beste Tages zeit um dieses weltweit einmalige Schauspiel zu erleben ist bei Tagesanbruch. Ihr Schiff zieht vorbei an den Menschen beim rituellen Bad und den Kremationsghats. An schlies send sehen Sie den schlichten Tempel Bharat Mata Mandir, welcher von Mahatma Gandhi eingeweiht wurde. Dauer der Tour: ca. 3 Stunden. • Privattour: täglich, ausser sonntags; englisch SARNATH Am bedeutenden buddhistischen Pilgerort Sarnath hielt Lord Buddha seine erste Predigt und setzte damit das Rad der Heilslehre in Bewegung. Bis ins 11. Jahrhundert wurden in Sarnath zahlreiche buddhistische Monumente erbaut, deren Ruinen noch heute zu sehen sind. Wer einen Einblick in Entstehung und Philosophie des Buddhismus erhalten möchte, bekommt in Sarnath viel Spannendes zu sehen und zu hören. Dauer der Tour: ca. 4 Stunden. • Privattour: täglich, ausser freitags; englisch AUSFLÜGE VARANASI Preise p. P. in CHF, 01.10.15–30.09.16 Dest: VNS Code Privattour bei 1 Pers. 2 Pers. 3 Pers. 1 2 3 Good Morning Varanasi EXCMOR 73 42 31 Sarnath EXCSAR 65 34 23 Nadesar Palace Dieses geschichtsträchtige Palasthotel befindet sich beim Zentrum der Stadt rund 20 km vom Flughafen entfernt. Es wurde im 19. Jahrhundert erbaut und nach der Göttin benannt, deren Schrein vor dem Eingang steht. Seit 1835 logieren Adlige und Berühmtheiten aus aller Welt in diesen Palastmauern und erfreuen sich am grossen Garten. Die 10 ex quisiten Suiten sind nach Berühmtheiten benannt, die hier residiert haben. In jeder Suite finden Sie erlesene Kunstwerke, kostbare Antiquitäten, Kronleuchter, grosse Fensterfronten, weissen Marmor und eine Veranda vor. Im kleinen, aber feinen Restaurant werden köstliche Gerichte gekocht. «Jiva Spa» und schöner Swimming pool. NADESAR PALACE Preise pro Person in CHF Dest: VNS Code Frühstück 01.10.15–01.02.16 01.02.16–01.03.16 01.03.16–16.04.16 16.04.16–30.09.16 NADPAL EZ DZ EZ DZ EZ DZ EZ DZ Palace Room SPR/DPR inkl. 710 371 768 400 710 371 512 272 Zuschlag vom 22.12.15–06.01.16 CHF 88.–/Zimmer. Obligatorisches Galadinner am 24.12.15 CHF 95.–/Person, am 31.12.15 CHF 143.–/Person Reduktionen bei gleichzeitiger Buchung von mehreren Hotels der Taj Gruppe auf Anfrage. Annullationskosten: 30–8 Tage vor Ankunft 50 %; 7–0 Tage vor Ankunft 100 % Transfer pro Person TRAAAP 1 Person 2 Personen 3 Personen und Weg TRADAP 36 18 13 Suryauday Haveli Das Suryauday Haveli wurde im frühen 20. Jh. von der königlichen Familie Nepals am Shivala Ghat errichtet. Sorgfältig renoviert ist das Boutique Hotel eine unvergleichliche Unterkunft für einen Aufenthalt direkt an den Ufern des Ganges, 10 Min. vom Kashi Vishwanath Tempel. Während des Bootstransfers entlang der berühmten Ghats beginnt das Erlebnis. Die 5 Standard Zimmer und 9 Zimmer mit Blick auf den Ganges sind mit Klimaanlage, TV und Telefon ausgestattet. Im Essbereich werden Ihnen vegetarische, indische Menüs serviert (kein Alkoholausschank). Geniessen Sie einen Spaziergang in der nahen Altstadt und den schönen Sonnenaufgang vom Dach. Der Transfer erfolgt von einem Hauptghat per Boot zum Hotel (ca. 15 Min.), Distanz zum Flughafen 30 km, zum Bahnhof 6 km. SURYAUDAY HAVELI Preise pro Person in CHF Dest: VNS Code Frühstück 01.10.15–16.10.15 16.10.15–01.12.15 01.12.15–01.04.16 01.04.16–30.09.16 SURHAV EZ DZ EZ DZ EZ DZ EZ DZ Standard SS/DS inkl. 254 127 280 140 254 127 158 79 Riverview SR/DR inkl. 292 146 320 160 292 146 180 90 Transfer pro Person TRAAAP 1 Person 2 Personen 3 Personen und Weg TRADAP 36 18 13 63

Kataloge

tourasia - Asien vom Spezialisten
tourasia - Indien und Sri Lanka vom Spezialisten
tourasia - Asie par les spécialistes
tourasia - Inde et Sri Lanka par les spécialistes
tourasia - Asien vom Spezialisten
tourasia - Indien und Sri Lanka vom Spezialisten
tourasia - China und Japan vom Spezialisten
tourasia - Asie par les spécialistes
tourasia - Inde et Sri Lanka par les spécialistes
tourasia - Chine et Japon par les spécialistes
tourasia - Asien vom Spezialisten
tourasia - Indien und Sri Lanka vom Spezialisten
tourasia - China und Japan vom Spezialisten
tourasia - Asie par les spécialistes
tourasia - Inde et Sri Lanka par les spécialistes
tourasia - Chine et Japon par les spécialistes
tourasia - Asien vom Spezialisten
tourasia - Indien und Sri Lanka vom Spezialisten
tourasia - China und Japan vom Spezialisten
tourasia - Asie par les spécialistes
tourasia - Inde et Sri Lanka par les spécialistes
tourasia - Chine et Japon par les spécialistes
tourasia - Asien vom Spezialisten
tourasia - Indien und Sri Lanka vom Spezialisten
tourasia - China und Japan vom Spezialisten
tourasia - Asie par les spécialistes
tourasia - Inde et Sri Lanka par les spécialistes
tourasia - Chine et Japon par les spécialistes
tourasia - Asien vom Spezialisten
tourasia - Indien und Sri Lanka vom Spezialisten
tourasia - China und Japan vom Spezialisten
tourasia - Asie par les spécialistes
tourasia - Inde et Sri Lanka par les spécialistes
tourasia - Chine et Japon par les spécialistes
tourasia - Asien vom Spezialisten
tourasia - Indien und Sri Lanka vom Spezialisten
tourasia - China und Japan vom Spezialisten
tourasia - Asie par les spécialistes
tourasia - Inde et Sri Lanka par les spécialistes
tourasia - Chine et Japon par les spécialistes
Bhutan Sri Lanka Indien