Aufrufe
vor 1 Jahr

China und Japan vom Spezialisten

  • Text
  • Wwwtourasiach
  • Zuschlag
  • Stadt
  • Tourasia
  • Reiseleitung
  • Kyoto
  • Japan
  • Personen
  • Reise
  • Tokio
  • Zimmer

Südkorea |

Südkorea | Mietwagen-Rundreisen NORTH KOREA Incheon Seoul Yeoju SOUTH KOREA West Sea / Yellow Sea Asan Songnisan NP Daegu Andong Yeongdeok Gyeongju Busan Jeju East Sea / Sea of Japan Jeju-Do JAPAN Südkorea – Grosse Mietwagenrundreise 6 Tage/5 Nächte ab/bis Seoul Südkorea lässt sich ideal unabhängig im eigenen Mietwagen bereisen. Die Halbinsel verfügt über ein gut ausgebautes Strassennetz und die Strassenschilder sind meist auch in Englisch beschriftet. Wir schlagen Ihnen eine Tour vor, auf welcher Sie die Schönheiten Südkoreas selber entdecken und gleichzeitig von den Annehmlichkeiten reservierter Etappenhotels profitieren. Sie selbst setzen die Schwerpunkte und besichtigen diese individuell und Ihren Interessen entsprechend. 1. Tag: Seoul – Andong (–) Sie übernehmen Ihren Mietwagen im Hotel in Seoul und machen sich auf den Weg in Richtung Andong. Wir empfehlen einen Halt in Suwon, südlich von Seoul einzulegen, um die imposante Hwaseong Festung zu besichtigen. In Danyang, einer charmanten Stadt in herrlicher Landschaft eingebettet, lohnt sich ein Halt bei den Dodam Sambong Felsen und den nahegelegenen Gosu Grotten, welche zu den schönsten des Landes zählen. In Punggi lockt der Ginseng Markt. Andong ist eine der letzten Städte mit konfuzianischer Tradition Südkoreas. Etappenlänge: ca. 250 km, ca. 7–8 Stunden (inkl. Stopps) 2. Tag: Andong – Yeongdeok – Gyeongju (F) Vormittags können Sie das Folk Museum besuchen oder die fast 1000 Jahre alte Buddhastatue am Nordeingang der Stadt besichtigen. Empfehlenswert ist auch der Besuch des denkmalgeschützten Dorfes Hahoe mit seinen strohgedeckten Bauernhäusern und den ziegelbedeckten Herren häusern. Um nach Gyeongju zu fahren, raten wir Ihnen die von Touristen kaum besuchte Route via Yeongdeok zu fahren. Gyeongju ist die alte Hauptstadt aus der Silla Dynastie, deren Blütezeit rund 1500 Jahre zurück reicht. Etappenlänge: ca. 230 km, ca. 7–8 Stunden (inkl. Stopps) Dest: SEL Code Mietwagenrundreise 01.01.20–31.12.20 Kat. Middle Size Car Kia K5 (L) o.ä. Kat. Minivan Kia New Carnival o.ä. RT9GRO EZ DZ EZ DZ bei zwei Personen S2/D2 1650 1180 1830 1360 bei drei Personen S3/D3 1420 950 1530 1060 bei vier Personen S4/D4 – – 1420 950 Zuschlag für Abreisen vom 19.01.–28.01., 26.04.–06.05., 26.09.–11.10. & 20.12.–31.12. CHF 200.– pro Zimmer 3. Tag: Gyeongju – Yangsan – Busan (F) Der heutige Tag steht wahrscheinlich ganz im Zeichen der kulturhistorischen Schätze von Gyeongju. Tempel, Pagoden, Grabhügel und Ruinen von ehemaligen Fes tun gen liegen verstreut um die alte Stadt. Weiterfahrt nach Busan, einem wichtigen Zentrum von Industrie und Handel sowie grösste Hafenstadt Südkoreas. Unterwegs lohnt sich ein Stopp beim Tongdosa Tempel. Wenn Sie mögen, können Sie auch einen Stopp beim Haeundae Strand (im Sommer völlig überfüllt) einlegen oder den UNO-Friedhof besuchen, der einem nachdenklich stimmt und an die kriegerischen Ereignisse auf der koreanischen Halbinsel erinnert. Etappenlänge: ca. 150 km, ca. 2 Stunden (ohne Stopps) 4. Tag: Busan – Gayasan Nationalpark – Daegu (F) In Busan empfehlen wir den geschäftigen Jagalshi Fischmarkt, den 120 m hohen Aussichtsturm im Yongdusan Park oder einen der grossen Märkte Busans zu besuchen. Auf dem Weg zum heutigen Etappenort ist ein Stopp im Gayasan Nationalpark mit dem wunderschönen Haeinsa Tempel schon fast ein Muss. In Daegu lohnt sich ein Spaziergang entlang der 700 m langen Yangnyeongsi Strasse, wo die alte Tradition der koreanischen Heilmedizin mit unzähligen Apotheken, Kliniken und Ginseng Geschäfte augenfällig wird. Etappenlänge: ca. 230 km, ca. 7–8 Stunden (ohne Stopps) 5. Tag: Daegu – Songnisan NP – Incheon (F) Die heutige lange Etappe führt Sie zuerst zum Songnisan Nationalpark. Im Songnisan Gebirge (1›058 m.ü.M.) sollten Sie den fast 1500 Jahre alten Beopjusa Tempel mit seiner riesigen, goldenen Buddhastatue und dessen fünf-stöckigen Holz pagoda besuchen. Fahrt durch Zentralkorea zu Ihrem Flug hafen hotel beim Incheon Flughafen, wo sie abends Ihren Miet wagen abgeben. Etappenlänge: ca. 390 km, ca. 8–9 Stunden (inkl. Stopps) 6. Tag: Incheon (F) Mit dem Shuttlebus des Hotels erreichen Sie den Flughafen für Ihren Weiterflug. 6 Tage/5 Nächte ab/bis Seoul Mietwagenrundreise, täglich Leistungspaket · 5 Tage Mietwagen in der gewünschten Kategorie. Leistungspaket wie beschrieben unter Mietwagen (S. 91), ab Stadthotel Seoul bis Flughafenhotel Incheon · Unterkunft und Mahlzeiten wie beschrieben · Strassenkarte, GPS-Navigationsgerät Hinweise Selbstverständlich kann diese Mietwagenrundreise auch auf Ihre Bedürfnisse angepasst werden. tourasia Hotelauswahl (Änderungen vorbehalten) Ortschaft Hotel Andong Richell Hotel Gyeongju The Suites Hotel Busan Crown Harbour Daegu February Hotel Incheon GL City Hotel Incheon Airport 92

Mietwagen-Rundreisen | Südkorea KOREA Jeju Island Jeju City Jeju Airport Manjang Cave Hallim Park Sangumburi Seongsan 1950 m Ilchulbong Seongeup Folk Village Sanbangsan Seogwipo The Scilla Jeju Hamdeok Beach Mt. Hallasan Insel Jeju – Mietwagenrundreise 3 Tage/2 Nächte ab/bis Jeju Die Insel Jeju ist in Europa kaum bekannt. Doch zieht sie dank ihres milden Klimas (beste Reisezeit von April bis Mitte Juni und von August bis November), bizarren Klippen und ihrer einzigartigen Natur jedes Jahr sehr viele einheimische Touristen an. Besonders beliebt ist die Insel für koreanische Ehepaare, die ihre Flitterwochen dort verbringen. Aber auch andere Reisende werden im vielfältigen Angebot von Jeju fündig werden. In der Mitte der Insel thront der 1950 m hohe Gipfel des schlafenden Vulkans Hallasan. Diese Miet wagen rundreise ist eine ideale Verlängerungs möglichkeit zu all unseren Rundreisen. Die Insel Jeju wird von Busan und Seoul aus täglich mehrmals angeflogen. 1. Tag: Jeju – Westküste – The Shilla (–) Nach Ankunft in Jeju übernehmen Sie Ihren Miet wagen. Bevor Sie in Ihr Erstklasshotel im Süden der Insel gelangen, empfehlen wir Ihnen die Westküste der Insel zu erkunden. Zu den Hauptattraktionen zählt der Hallim Park, ein botanischer Gar ten, wo subtropische und tropische Pflan zen aus der ganzen Welt gedeihen. Durch den Ausbruch des Vulkans Hallasan entstanden seltene Lavagesteins forma tionen mit Grotten und Höhlen, die miteinander verbunden sind. Der Berg Sanbangsan, ein 395 m hoher, erloschener Vul kan mit Höhle sowie die zerklüftete Yongmeori Küste und der 22 m hohe Cheonjiyeon Was serfall sind weitere mögliche Stopps am heutigen Tag. 2. Tag: The Shilla – Mt. Hallasan NP Jeju – The Shilla (F) Heute empfehlen wir Ihnen eine Wanderung im wunderschönen, bewaldeten Mt. Hallasan National Park zu unternehmen. Im «Visitor's Center» erhalten Sie nähere Informa tionen zu mög lichen Wanderrouten. Für eine Gipfel besteigung müsste man allerdings sehr früh aufbrechen, eine gute Kondition und angemessene Kleidung mitbringen. Das Seongeup Folk Village gibt Ihnen einen Einblick in Jejus eigene Kultur. Gönnen Sie sich ein paar ruhige Stun den an einem der Strände Jejus. 3. Tag: The Shilla – Ostküste – Jeju (F) Der heutige Besichtigungstag sollte die High lights der Ostküste beinhalten. Dazu zählen der spektakuläre Sangum buri Dest: CJU Code Mietwagenrundreise 01.01.20–31.12.20 Kat. Middle Size Car Hyundai YF Sonata o.ä. Kat. Minivan Hyundai Starex o.ä. RT0CAR EZ DZ EZ DZ bei zwei Personen S2/D2 1450 940 1560 1050 bei drei Personen S3/D3 1350 840 1400 890 bei vier Personen S4/D4 – – 1350 840 Zuschlag für Abreisen vom 21.01.–28.01., 29.04.–06.05., 22.07.–24.08., 29.08.–11.10. & 22.12.–31.12 CHF 270.– pro Zimmer Krater, den man um runden kann. Das Panorama ist atemberaubend. Ganz im Osten an der Küste liegt der Seongsan Ilchul bong, ein 182 m hoher erloschener Vulkan, den man be steigen kann. Man wird mit einem einen wunderschönen Aus blick belohnt. Der grasbewachsene Krater ist von 99 Felsspitzen umgeben und zählt zu einem Unsesco Weltkulturerbe. Bevor Sie zum Flughafen fahren, können Sie die Manjang Höhlen besuchen. Wir empfehlen Ihnen den Weiterflug auf den frühen Abend zu legen, um den Tag in Jeju voll ausnutzen zu können. 3 Tage/2 Nächte ab/bis Jeju Mietwagenrundreise, täglich Leistungspaket · 3 Tage Mietwagen in der gewünschten Kategorie · Leistungspaket wie beschrieben unter Mietwagen (S. 91), ab/bis Flugh. Jeju · Unterkunft und Mahlzeiten wie beschrieben · Strassenkarte Hinweise Selbstverständlich kann diese Mietwagenrundreise auch auf Ihre Bedürfnisse angepasst werden. tourasia Hotelauswahl (Änderungen vorbehalten) Ortschaft Erstklasshotel Jeju The Shilla 93