Aufrufe
vor 1 Jahr

Indien und Sri Lanka vom Spezialisten.

  • Text
  • Wwwtourasiach
  • Deluxe
  • Hotels
  • Tourasia
  • Stadt
  • Delhi
  • Flughafen
  • Tage
  • Reise
  • Personen
  • Zimmer

Jodhpur | Kurztouren

Jodhpur | Kurztouren PAKISTAN Delhi Thar Desert INDIA Rajasthan Khimsar Jaisalmer Manvar Desert Camp Jodhpur Rohet Khimsar Fort Manvar Desert Camp Palastromantik und Wüstenzauber 3 Tage/2 Nächte ab/bis Jodhpur oder Jaisalmer Vor den Toren der «Blauen Stadt» Jodhpur breitet sich die Wüste Thar aus. Die raue Landschaft dieses riesigen Halbwüsten- und Wüstengebietes erstreckt sich auf über 400'000 km² bis an die indisch-paki stanische Grenze. Sand- und Steinwüste wechseln sich ab mit Busch- und Grasland. Die Menschen dieser trockenen Wüstenregion empfangen Besucher herzlich und gewähren gerne Einblicke in ihren Alltag. Auf dieser Kurztour erleben Sie die Schönheit dieses kargen Landes, machen im Khimsar Fort eine Zeitreise in die ruhmreiche Vergangenheit und erleben den einzigartigen Zauber der Wüste im Zeltcamp, eingerahmt von einer Dünenlandschaft. Sie können diese Reise ab/bis Jodhpur planen oder in eine Überlandreise ab Jodhpur nach Jaisalmer integrieren. 1. Tag: Jodhpur – Rohet – Khimsar (M) Sie werden in Ihrem Hotel in Jodhpur abgeholt und verlassen die Stadt. Im Jeep machen Sie sich anschliessend auf, den Zauber und die Geheimnisse der Wüste zu entdecken. Im Vordergrund stehen dabei die Menschen dieser Region. Sie besuchen traditionelle Dörfer, erhalten Einblicke in den Alltag und die Lebensgewohnheiten der Einheimischen und lernen deren Handwerk kennen. Dabei sind Sie teilweise auf Naturstrassen in der kargen Halbwüste unterwegs. Höhe punkt ist der Besuch eines Bishnoi Dorfes. Die Religions gemeinschaft der Bishnoi ist grösstenteils in der Wüste Thar zu Hause. Sie sind willkommen in einem Dorf dieses naturliebenden Volkes und verbringen ein wenig Zeit mit ihnen. Dabei erfahren Sie mehr über ihre Traditionen, Handwerks kunst und ihren aktiven Umweltschutz. Zu den Geboten der gastfreundlichen Bishnoi gehört etwa der Verzicht auf Fleisch und das Verbot des Fällens von Bäumen. Von dieser Rück sicht auf die Natur profitieren auch die hier heimischen Anti lopen und zahlreiche Vogelarten, die Sie unterwegs erblicken werden. Das Wüstendorf Rohet liegt 40 km südlich von Jodhpur. Blick fang des Ortes ist das schöne Fort Rohet Garh, welches mitten im Dorf steht. Das historische, gut erhaltene und sorg sam gepflegte Anwesen ist über 350 Jahre alt und wird heute als Hotel genutzt. Mittagessen im Fort Rohet Garh. Anschliessend brechen Sie auf zur rund dreistündigen Fahrt nach Khimsar. Ihr heutiges Zuhause ist das geschichtsträchtige Khimsar Fort, ein charmantes Palast hotel im kleinen, gleichnamigen Ort (Detail beschrei bung auf Seite 35). Kamele spielen seit jeher eine wichtige Rolle im Leben in der Wüste. Auf dem Rücken eines Kamels reiten Sie während rund einer Stunde durch die Landschaft und erleben, wie sich die Sonne langsam verabschiedet und die Um gebung in ein sanftes Licht hüllt. Die Anhöhe einer Sand düne ist der perfekte Ort, um den Sonnenuntergang am Wüs ten horizont zu verfolgen. Die Kamel Safari findet zusammen mit anderen Teilnehmern statt (2 Personen pro Kamel); allfällige Ge tränke sind vor Ort zahlbar. Abends geniessen Sie das Palast am biente und werden mit Musik, Tanz, Puppenspielen und Zauberkünsten unterhalten. 2. Tag: Khimsar – Manvar Wüstencamp (F,M,A) Quer durch das Buschland der Wüste Thar gelangen Sie in rund 3 Stunden Fahrzeit zum idyllisch in den Sanddünen gelegenen Wüstencamp Manvar (Detailbeschreibung auf Seite 35). Nach dem Mittagessen bleibt Ihnen Zeit, um das Camp Ambiente und die Stille der Wüste zu geniessen. Im Laufe des Nachmittags geht es auf Entdeckungsfahrt. Im Jeep erkunden Sie während rund 1 ½ Stunden das Umland mit seinen Dörfern, der Halbwüste und den Dünen. Die Jeep Safari findet zusammen mit anderen Teilnehmern statt. Abendessen im Camp und Abendunterhaltung am Lagerfeuer. Dest: JDH Code Privattour 01.10.19–31.03.20 2 Personen 3 Personen 4 Personen RT0PAL D2S/S2S D3S/S3S D4S/S4S im Doppelzimmer 740 720 630 Zuschlag Einzel 300 300 300 Zuschlag für Übernachtung in Luxury Tent im Manvar Desert Camp CHF 148.– pro Zelt Obligatorisches Galadinner am 31.12. CHF 120.– pro Person 3. Tag: Manvar Wüstencamp – Jodhpur oder Jaisalmer (F) Noch einmal machen Sie sich auf, die Magie der Wüste auf dem Rücken eines Kamels zu geniessen (ca. ½ Stunde; zusammen mit anderen Teilnehmern), bevor Sie zur Wei ter fahrt aufbrechen. Sie können Ihre Reise in Richtung der Wüs tenstadt Jaisalmer weiterführen (180 km, ca. 4 Stunden Fahrzeit) oder nach Jodhpur zurückfahren. Die Reise nach Jodhpur dauert rund zwei Stunden, sodass Sie rechtzeitig für den Nach mittagsflug am Flughafen Jodhpur eintreffen werden. 3 Tage/2 Nächte ab/bis Jodhpur oder Jaisalmer Privattour Mit eigener, Englisch sprechender Reiseleitung, täglich vom 1. Oktober bis 31. März Leistungspaket · Reiseverlauf wie beschrieben, ab Stadthotel Jodhpur bis Flughafen Jodhpur oder Stadthotel Jaisalmer · 2 Jeep Ausflüge mit lokaler, Englisch sprechender Reiseleitung · 2 Kamel Ausritte · Überlandfahrten mit Englisch sprechendem Fahrer · Unterkunft und Mahlzeiten wie beschrieben Hinweise · In der Wüste kühlen die Temperaturen abends und nachts stark ab. · Diese Reise ist für Gäste mit Rückenbeschwerden nicht geeignet. tourasia Hotelauswahl (Änderungen vorbehalten) Ortschaft Hotel Khimsar Khimsar Fort Wüste Thar Manvar Desert Camp (Standard Tent) 34

Wüste Thar | Rajasthan Khimsar Fort PALACE Manvar Desert Camp Am Rande der Wüste Thar steht dieses einzigartige Palast hotel, dessen Anfänge auf das Jahr 1523 zurück reichen. Das Khimsar Fort bietet in seiner weitläufigen, von Palastmauern umgebenen Anlage Erholung und eine schöne Pa last atmo sphäre zugleich. Die geschichtsträchtigen Ein rich tun gen zeugen von einer bewegten und prachtvollen Vergangen heit so wie dem einstigen Einfluss der königlichen Familie. Zimmer & Ausstattung: Die 68 in traditionellem Rajasthan Stil gestalteten Zimmer verfügen alle über Bad/Dusche, Klimaan lage, Heizung, Fernseher, Telefon, Internetzugang (gegen Gebühr), Minibar, Safe und Kaffee-/ Teekocher. Wie oft in Palasthotels unterscheiden sich die meisten Zimmer in Grösse und Anordnung etwas voneinander. Essen & Trinken: Sei es ein Essen auf den Sand dünen, in den Ruinen eines Palast flügels oder im Speisesaal, für eine spezielle Ambiance ist überall gesorgt. Die Küche bietet sowohl indische als auch westliche Gerichte. Während den Wintermonaten werden stimmungsvolle Abendessen mit Kerzenlicht und einer breiten Auswahl indischer Gerichte in den historischen Ruinen eines Palastteils organisiert. Freizeit & Unterhaltung: Geniessen Sie die Palastatmo sphä re und entspannen Sie sich am Swim ming pool oder im Spa bei einer Massage mit indischen Kräuterölen. Kamel Ausritte zu den Dünen und Jeep Safaris durch die Halb wüste (beides in Gruppen) bringen den Gästen die raue Schön heit der Wüste Thar näher. Sport lichen Gästen stehen ein Fitness Center, Tischtennis sowie ein Tennis platz mit Flutlicht zur Verfügung. Kunstgalerie und Souvenir laden. Liebhaber alter Autos erfreuen sich an der Oldtimer Sammlung der Besitzerfamilie. Abends werden Unter hal tungs pro gram me mit Musik, Pup pen theater, Tanzvor füh run gen, Künstlern und Gauklern geboten. Lage: Im kleinen Ort Khimsar. Knapp zwei Stun den Fahrzeit (90 km) von Jodh pur, der nächsten Stadt mit Flughafen und Bahn - station. Unsere Meinung: Fernab vom Lärm und der Hektik der Städte er leben Sie hier mittelalterliche Atmosphäre, die Schön heit der Wüste sowie unverfälschte Eindrücke des ländlichen Le bens in Rajasthan. Das Abend essen in der Palastruine ist ein Vergnü gen. Das Wüstencamp ist mit 30 komfortablen Standard Zelten im Halb kreis aufgebaut. Hier erleben Sie den Zauber der Wüste auf eindrück liche Art. Zehn weitere Zelte (Luxury Tent) befinden sich 400 Meter vom Hauptcamp entfernt und bieten dadurch mehr Privatsphäre. Vom 1. April bis 14. Sep tem ber bleibt das Wüstencamp geschlossen. Zimmer & Ausstattung: Die Zelte sind mit westlichem Kom fort ausgestattet. Jedes der Zelte verfügt über Strom und flies sendes kaltes und warmes Wasser. Die Zelte sind mit Betten, Stühlen, einem kleinen Tisch, Gepäckablage und ei nem separaten Teil mit Bad/ Dusche und WC eingerichtet. Für Küh lung sorgen die grossen Zeltfenster. Die 10 Zelte der Kategorie Luxury Tent verfügen zusätzlich über eine Klima anlage sowie eine Terrasse. Essen & Trinken: Die Mahlzeiten werden im zentralen Zelt eingenommen, von wo aus man den Sonnen untergang sowie den Sonnenaufgang und die wunderbare Land schaft bewundern kann. Für die Gäste in der Kategorie Luxury Tent steht ein separates Restaurant zur Verfügung. Freizeit & Unterhaltung: Kamel Ausritte zu den Dünen und Jeep Safaris durch die Halbwüste mit Besuch der umliegenden Dörfer (beides in Gruppen). Swimmingpool im Schwes ter hotel Manvar Resort (15 Fahr minu ten). Abend unterhaltung mit lokalen Tänzen im Hauptcamp. Lage: Das Manvar Desert Camp liegt im Buschland der Wüste Thar zwischen Jodhpur und Jaisalmer, eingerahmt von einer malerischen Sanddünenlandschaft. Die nächste Stadt ist Jodhpur, welche zwei Fahr stunden (110 km) entfernt liegt. Die Reise in die Wü sten stadt Jaisalmer dauert rund vier Stun den (180 km). Der nächste kleine Ort ist Dechu 15 Fahrminuten entfernt. Unsere Meinung: Ein spezieller Ort mit einem stimmungsvollen, authentischen Camp Ambien te, wo Sie die Fas zination und die Stille der Wüste hautnah erleben können. Die Son nen untergänge und das Sternenfirmament bleiben unvergesslich, ebenso die abendliche Camp Stimmung mit den anderen Gästen am Lagerfeuer. 35